Ribn

Ribn sind Manuel Tur und Langenberg, die vor ca. 10 Jahren Essen auf den Radar der großen, weiten Welt der elektronischen Musik brachten.
Ihre Veröffentlichungen auf Ovum, Mule oder ihrem eigenen Mild Pitch Label, ließen die Herzen aller höher schlagen. Die Magazine überschlugen sich mit Lobeshymnen und ihre Live-Shows u.a. in der Panorama Bar und im Robert Johnson, waren legendär.
In der Vergangenheit wurde es etwas ruhiger um Ribn, Langenberg zog es nach Berlin um u.a. erfolgreich bei Dessous zu veröffentlichen und Manuel Tur widmete sich seinen anderen zahlreichen und erfolgreichen Projekten, u.a bei Drumpoet oder bei Freerange.
Ihre gemeinsamen Auftritte wurden seltener und deshalb freut es uns umso mehr,  Ribn dieses Jahr in ihrer Heimatstadt begrüßen zu dürfen.