Banda Senderos

Essen im Ruhrgebiet ist die aktuelle Heimat der Musikerkollegen Banda Senderos um die beiden Sänger Seba Campos und Dan Brown. Im Schmelztiegel der einstigen Montanregion werden die neun unterschiedlichen Identitäten der Band zu einem Kollektiv. Auf ihren musikalischen Pfaden (spanisch: senderos) liegen unterschiedliche Einflüsse und Stile, die in einem kreativen Prozess zum eigenen Bandasound aus tanzbarem Reggae, poppigem Trap oder HipHop zusammengeführt werden.
Die Mitglieder haben ihre biografischen Wurzeln in Chile, im Kongo, in Polen und im Ruhrgebiet. Sie machen daraus einen Soundtrack der urbanen, lebensbejahenden Jugend, die Vielfalt selbstverständlich lebt und Unterschiede feiert.
Shake baby, shake!