Ignite

 

 

1994 absolvierte der gebürtige Ungar Zoltan \Zogli\'' Teglas als Frontman der Band Ignite seine

erste Europatour. Im Jahr 1996 ehrte das Magazin Visions die Band als drittbeste Live-Band des

Jahres.

 

 

 

 

Punk Rock und Hardcore Fans weltweit schützen die unermüdliche Power der Band. Im Jahr

2006 erschien das Erfolgsalbum \''Our Darkest Days\'', dessen sozialkritische Texte von melodischen

Hardcore Vibes umhüllt werden. Mit dem bei Century Media Records veröffentlichten und von Cameron

Webb (Motörhead, Social Distortion) produzierten Longplayer, hat sich die Band nicht nur einen

szeneübergreifenden Namen erspielt, sondern eingängige Ohrwurm-Songs geschaffen, dessen Lyrics auch

beim Open Air Werden lautstark mitgegröhlt werden können.

 

''