Douglas Greed

Douglas Greed (Bpitch Control, Freude am Tanzen) Startete seine Laufbahn 2005 mit der Lust an der geraden Bassdrum und der Haltung eines stilistischen Hedonisten. Einstweilen verbucht der Musikliebhaber eine ansehnliche Zahl von Releases bei gestandenen Labels wie Combination, Kindisch, Ostwind, Bpitch Control und natürlich Freude am Tanzen, sowie diversen Remixen. 2011öffnet er sein Herz und präsentierte mit seinem Debütalbum KRL auf Freude am Tanzen seinen, bzw. den Status Quo Douglas Greed. Freigeschwom­men von jeglichen Dancefloor-Diktaten schuf er urbane Hymnen für den „Rave“ unter der Bettdecke. Zwischen Melbourne, Moskau und diversen anderen Metropolen bewirtet er das Auditorium stets mit einem Soundverständnis das wohltuend verblüfft, dabei In­nerlichkeit, Lust und Neugierde entwickelt, ohne einfach nur bloße Funktionalität abzuliefern. Zu überraschen und andere dabei mitzureißen ist seine Intention und der Antrieb für unvergesslich-impulsive Nächte und bei uns wohl so auch kommend, ein unvergesslicher Abend auf unserer 11.Elektronischen Wiese an sonnig-frischer-tönender Luft.